Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

ARCHIV

Du willst noch mehr erfahren!? Continue exploring!

...wieder Mallorca - super Wetter, viel Wassersport, relaxen und genießen aber auch ein "bissl" Bouldern - soweit möglich bei 30 bis 35° Außentemperatur ...

Bereits letzten Herbst – als die Linie noch keine Erstbegehung hat – erfahre ich von diesen „alles abverlangenden“ Zügen. Optisch sieht der Boulder wirklich genial aus – für die Alpen ein sicherlich einzigartiges Stück Fels – vergleichbar mit Linien in Südafrika.

... es gibt da diese brutale Einstiegsvariante zu "Ass Kick Fb 8B" die ich mir vor etwa einem Jahr zusammengesponnen habe - aus einem knallharten Move zu Beginn des Boulders werden nun zwei - der Startgriff ist derselbe, die Startposition viel tiefer und weiter links ... 

Der Sitzstart von "Ass Kick Fb 8B" ist berüchtigt und gefürchtet ;) ... Doch es geht noch brutaler und extremer!

Auch an diesem Problem hab´ ich mich längere Zeit nicht probiert - beim letzten Besuch habe ich mir beim Anreißen an der sehr kleinen Leiste die ganze Fingerkuppe aufgerissen ...

Wieder ist es dreieinhalb Jahre her, daß ich dieses radikale Problem entdecke - das Ganze sieht eigentlich von Anfang an nicht so schlecht aus, aber der Crux-Move geht gar nicht!

Vor mehr als drei Jahren scheitere ich nur knapp beim letzten Zug am Durchstieg des leichteren Projekts an diesem Block. Seit dem waren es andere Vorhaben und vor allem die Witterung, die weitere Versuche "unnütz" machten.

Längere Zeit bin ich wetter- und krankheitdbedingt nichts gebouldert. Heute will ich aber am Sitzstart von Pipe Dream weiter basteln ...

Vor etwas mehr als einem Jahr entdeckte ich diesen Mega-Block mit einigen genialen Linien. Eine Linie ist brutal schwer!

Schon letzten Sommer entdeckte ich eine Linie an einem wirklich genialen Block - konnte damals aber nur die letzten drei Züge klettern - der Sitzstart fehlte ...

... neben den Eishockey-Cracks von Red Bull und Slalomass Reinfried Herbst wird diese Woche in der Sendung "Sportskanone" auf Salzburg TV auch über das Bouldern und die Schwaiger Brothers berichtet.

Der Anfang des Jahres 2008 war bezüglich "Conditions" zum Bouldern, sehr durchwachsen - immer wieder Regen!? - die meiste Zeit viel nass

Berni eröffnet ein neues Problem an einem sehr steilen, abdrängenden Block - gekennzeichnet durch dynamische, pressige und abdrängende Züge ...

Inspiriert von Bernd Zangerls DVD Memento mache ich mich im Herbst 2006 für einen Tag auf den Weg Richtung Silvretta. Ich will den Boulder Memento unbedingt sehen!

Die vergangene Woche wurde geurlaubt, und zwar richtig. Doch Kletterschuhe und Magnesia sind eigentlich immer mit ...

Berni nützt noch einmal den kühlen Frühjahrswind und eröffnet ein bereits seit längerem existierendes Projekt ...

Copyright 2020 Bernhard Schwaiger. Alle Rechte vorbehalten.