Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

von Bernhard Schwaiger

MAD COBRA

... alle erdenklichen Steilheiten, von überhängend bis senkrecht zu plattig, führen zu einem "schweißtreibenden" Exit! ;-)

Die Linie startet mit einem verzwickten Start, gefolgt von einigen dynamischen Moves an kleinen Leisten in steilem Gelände, die für sich allein nicht dramatisch sind, aber in Summe doch etwas Körner kosten. Beim anschließenden Übergang vom Überhang in die erste Platte und an die Kante braucht es im Durchstieg ebenfalls "Voigas" - die Griffe sind "nicht so gut" und die Füße sind noch im Überhang gefangen, was das Moven erschwert. Dann folgen einige Moves an guten Griffen entlang einer Kante, die aber wenig Zeit zum Erholen lassen. Langsam machen die Unterarme zu und der Ausstieg in und durch die folgende Reibungsplatte fordert nach den "nicht so leichten" Moves zuvor noch einiges an Selbstvertrauen und "Commitment", will man nicht einen wahrlich halsbrecherischen Abflug in die Botanik samt Bäumen, Felsen und Wurzeln mehrere Meter weiter unten hinlegen.

"... leicht haarsträubend - nachdenken verboten! ;-)

... nachdem ich in den letzten Wochen immer wieder irgendwo im unteren Teil zu unkonzentriert war - zu viel Körner liegen gelassen habe, schaffe ich es heute erstmals den ganzen unteren Teil inklusive Kante relativ "safe und smooth" hinter mich zu bringen. Mit diesmal nur leichtem Pump komme ich zum "point of no return". Nach einem kurzen Augenblick des Innehaltens mit einigen tiefen Atemzügen fasse ich den Entschluss, es weiter zu wagen. Jetzt gilts!
Der Mantle in die Platte bringt mich in "Reibungsterrain" - die Griffe erlauben keine ruckartigen Bewegungen mehr - 
Balancegefühl und totales Vertrauen in den Gummi an den Sohlen bringen mich immer weiter nach oben - das Herz schlägt bis zum Hals - Adrenalin schießt ein - es gibt kein Zurück mehr - ruhige und tiefe Atemzüge schärfen nochmal den Fokus - wenige Augenblicke später stehe ich "safe" am Block. "Holy sh..." ;-)

"MAD COBRA", dürfte irgendwo bei Fb 8A+ liegen!? ;-)

Zurück

Copyright 2020 Bernhard Schwaiger. Alle Rechte vorbehalten.