Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

von Bernhard Schwaiger

HOT SHOULDERS

Die Hitzewelle erreicht seinen Höhepunkt - also bereits am Vormittag ab an den Zeller See!

Am Spätnachmittag wird ebenfalls mit der Familie noch eine "sommerliche Wanderung" unternommen. Dabei werden Walderdbeeren gepflückt und das schöne Wetter bei einer angenehmen Brise genossen ;-).

Die Destination birgt aber die Möglichkeit kurz an zwei Zügen zu basteln, die beim letzten Besuch (bei guten Bedingungen) nicht gelöst werden konnten. Die Temperaturen sind echt "grenzwertig" und trotzdem kann ich nach wenigen Minuten eine machbare Lösung für diese zwei Züge finden, die das Potential haben, beide Schultern zu ruinieren.

Von einer Seitleiste mit rechts gehts weit nach links zu einer kleinen Incut-Leite, die man genau einsortieren muss und nahe meiner Reichweitengrenze liegt. Es folgt ein spannungsbetonter Wechsel der Fußposition mit anschließendem "Dazu-Überkreuzer". Es heißt genau einsortieren bzw. möglichst viel Haut in den noch freien Bereich der Leiste bringen, damit man bei den folgenden pressigen Züge noch eine Chance hat ;-) ...

Der erste Versuch misslingt! Sicherlich zu warm heute auch wenn die Griffe nicht unbedingt gute Reibung brauchen, denn mit "mehr Power" kann man sich trotzdem an den Leisten festhalten - auf Kosten der Haut an den Fingerkuppen ;-)!

Nach einer kurzen "Cool-Down-Phase" mit meiner Frau und meinem Sohn will ich nur noch kurz die Züge "verinnerlichen". Ich starte von ganz unten und kann mit aller Kraft - bis zu den letzten Zügen inklusive - ein Abrutschen verhindern. Puh!

Eigentlich "komisch", dass bei dieser Hitze auch "nicht so leichte" Züge möglich sind ;-) ...

"HOT SHOULDERS" könnte etwa bei Fb 8A liegen.

Check out the video ...

Zurück

Copyright 2020 Bernhard Schwaiger. Alle Rechte vorbehalten.